Start Umwelt

Umwelt

Die Wespen sind hungrig – richtiges Verhalten ist wichtig

Seit Wochen stönt die Region respektive die Schweiz (ja ganz Europa) unter einer Sommerhitze, die jener aus dem legendären Jahr 2003 gleicht. So sehr...

Umwelt Arena Schweiz

Lokal produzieren, lokal speichern und lokal verbrauchen Was ist heute bereits möglich? Wie kann ich als Hausbesitzer meinen Solarstrom effizient nutzen und speichern? Wie den...

Berner Umwelttag

Ä Flirt mit Zuekunft Ein Flirt bedeutet Neues entdecken – und den Grundstein für Nachhaltiges legen. Was am Berner Umwelttag vom 2. Juni 2018 mit...

Reis wächst nun auch in Wolhusen

Ein Nahrungsmittel überragt in Asien alle anderen: Der Reis. Nun wächst dieser auch in Wolhusen. Im Tropenhaus wachsen derzeit mehrere Sorten. Als Dach der...

Jede zweite Art in Gefahr

Die bisher umfassendste Analyse von Klimawandel und Biodiversität zeigt: Steigen die Temperaturen ungebremst weiter an, sind in biologisch besonders wichtigen Regionen die Hälfte der...

Das Hermelin ist Tier des Jahres

Das Hermelin (Mustela erminea) gehört zu den kleinsten Beutegreifern der Schweiz. Der flinke Mäusefänger wird aber schnell selber zum Gejagten, wenn die nötigen Verstecke...

«Wandern in den Schweizer Pärken»

Die neue Wanderbroschüre ist da Die Schweizer Pärke gehören zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Schweiz. Zu den schönsten Ecken gelangt man in den...

Litteringfreier slowUp dank Rivella und IGSU

Am 10. September 2017 fand der 12. slowUp Emmental-Oberaargau statt. Unter die Fahrräder und Skates mischten sich auch dieses Jahr die Recyclingmobile der Botschafter...

Pro Natura Zentrum Aletsch

Der Rothirsch im und ums Haus Das Pro Natura Zentrum Aletsch stellt den Rothirsch – das Tier des Jahres 2017 – in den Mittelpunkt seiner Mitte...

Saisonstart der IGSU-Botschafter

Charmeoffensive gegen Littering Der Schnee ist weg und gibt den Blick frei auf weggeworfene Zigarettenstummel und Take-Away-Verpackungen, zu den ersten Blumen gesellen sich die ersten...